BTPROJECT – PROFESSIONELLE FAHRRADTRACKS

Das Unternehmen BTProject ist Pionier im Bau der Fahrradtracks in Polen. Es ist ein Team von Architekten, Fachleuten aus der Baubranche und aktiven Radfahrern, das komplexe Lösungen im Bereich der Entwicklung und des Baus von Fahrradtracks anbietet.

Das Unternehmen BTProject garantiert eine reibungslose Investition, ein sicheres und originelles Objekt mit getesteten Parametern.

PREISE UND AUSZEICHNUNGEN

nagroda_01

VORBILDLICHES UNTERNEHMEN und VORBILDLICHES PRODUKT, verliehen durch den Verein Sportliches Polen im Rahmen des Programms „Wir bauen ein Sportliches Polen“. Die Auszeichnungen in der XVII. Edition des seit 1999 veranstalteten Events erhielt das Unternehmen BTProject u.a. für die Pioniertätigkeit im Bau der Fahrradtracks und -routen in Polen sowie für das innovativste Produkt – den Fahrrad-Spielplatz PUMPTRACK als Sportobjekt neuer Generation. Die Schirmherrschaft über den Wettbewerb haben: Polnisches Komitee für Olympische Spiele, Verein der Polnischen Architekten sowie der Woiwodschaftspräsident.

nagroda_02

Die GOLDENE MEDAILLE DER INTERNATIONALEN MESSE POZNAN ist eine der bekanntesten Auszeichnungen auf dem Markt. Sie wird für die hochwertigen und innovativen Produkte verliehen. Die internationalen Jurymitglieder wählen die Preisträger, da diese zuvor einer strengen Beurteilung von Seiten der Fachleute aus den Bereichen Bauwesen und Projekterstellung unterzogen worden sind.

nagroda_03

AUSZEICHNUNG SPORTLICHE ARCHITEKTUR DER REGION 2014 im renommierten Wettbewerb „Baumeister im Polnischen Sport“, der durch den Polnischen Verband der Sportinfrastruktur organisiert wird. Die Empfehlung für die Teilnahme am Wettbewerb meldeten der Woiwodschaftspräsident und der Vorstand der Woiwodschaft Podlachien: „Eine beachtenswerte Investition, sowohl in Bezug auf ihren sportlichen Charakter als auch eine im Vergleich mit anderen Objekten originelle Architektur, ist der Fahrradtrack Pumptrack, der in Kolno entstand“.

nagroda_04

ISPO BRANDNEW ist der weltweit größte Start-Up-Wettbewerb in der Sportartikelbranche. Der Preis konzentriert sich auf die Innovativität der Produkte und der dahinter stehenden Marken. Jedes Jahr werden die Kandidaten von einer internationalen Jury ausgewählt. Die Experten wählen die Sieger auf Grund von folgenden Eigenschaften: Produktqualität, Grad der Innovation, Design, Markt- und Marketingpotenzial.

WIR ARBEITEN MIT FOLGENDEN TRÄGERN ZUSAMMEN:

IMBA

Non-Profit-Organisation, die zum Ziel hat, eine mit Landschaft, Gebäuden und lokaler Gemeinschaft integrierte Fahrradinfrastruktur in Europa und der Welt zu entwickeln, sowie die Anzahl der Personen zu steigern, die Mountainbiking treiben.

www.imba.com

www.imba-europe.org

Allegra Tourismus

Ein Schweizer Unternehmen mit einer über 10-jährigen Erfahrung im Bau der im Gebirge gelegenen Fahrrad-Zentren. Initiator der alpinen Fahrrad-Kurorte u.a. in Davos, St. Moritz, Graubunden, Andermatt, San Gottardo.

www.allegra-tourismus.ch

Back on Track

britisches Unternehmen, gegründet im Jahr 2004 vom mehrmals preisgekrönten DH-Fahrer Rowan Sorrell. Autoren der bereits legendären Orte:

Bike Park Wales

www.bikeparkwales.com

Rychlebske Stezky

www.rychlebskestezky.cz

Cognation MTB Trails

www.cognation.co.uk

etc.

www.back-on-track.co.uk

Bikeparkitect

tschechisches Unternehmen mit einer großen Erfahrung in der Entwicklung und im Bau der Fahrradrouten. Produzent des modular aufgebauten Fahrrad-Spielplatzes PUMPTRACK.

www.bikeparkitect.com

www.modularpumptrack.com

UCI

Union Cycliste Internationale (Interation Cycling Union)

www.uci.ch