WAS IST EIN BIKEPARK?

Der Bikepark ist ein Objekt, das auf einem entsprechenden Projekt basiert und viele Fahrrad-Sportarten verbindet. Er kann separat oder als Ergänzung der vorhandenen Sport- und Erholungsobjekte vorkommen. Der Bikepark ist in Zonen gegliedert, in denen die Elemente der Tracks für Dirt, BMX Racing oder Fahrrad-Spielplätze mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu finden sind. Alles an einem Ort integriert, mit unzähligen alternativen Durchfahrtsstrecken, so dass es nie langweilig wird.

GELÄNDEANFORDERUNGEN

Ähnlich wie im Falle eines (Fahrrad-Spielplatzes) PUMPTRACK soll das Gelände flach oder ein wenig schräg sein und es kann unterschiedliche Formen aufweisen. Die Fläche eines abwechslungsreich gestalteten Bikeparks beträgt ca. 2000 – 3000 m2.

Unser Angebot an Fahrradparks ist: Planung von Fahrradparks und Bau von Fahrradparks.